kreditkartenanbieter.com

Kreditkartenanbieter im Vergleich

Informationen zu Kreditkarten

 kreditkartenanbieter.com > Informationen zu Kreditkarten > Kreditkarten-FAQ

Datenschutz | Partner | Impressum 

 Kreditkarten Informationen
  Kreditkarte vs. EC-Karte
  Wie wird abgerechnet?
  Die optimale Kreditkarte finden
  Wie beantragen?
  Kreditkarten-Sicherheit
  Was tun bei Verlust?
  Weitere FAQs
 Fragen und Antworten

Kreditkarten Specials

Karte ohne Schufa

Eine Kreditkarte ohne Bonitätsprüfung und Einkommensnachweis gibt es bei der Landesbank Berlin (LBB) Die Kreditkarte ist eine Karte auf Guthabenbasis und erfüllt alle Funktionen einer vollwertigen Visa Kreditkarte. [mehr...]

Kostenlose Karte

Sparen Sie sich den Beitrag für das 1. Jahr und nutzen Sie alle Vorteile der Barclaycard Visa. Auch in den Folgejahren geht es mit günstigen 20,- Jahresbeitrag weiter. [mehr...]

Karte für Studenten

Die Citibank MasterCard Student verfügt über einen anfänglichen Kreditrahmen von mindestens 500,- und flexibler Rückzahlung [mehr...]

Was muss ich bei Verlust meiner Kreditkarte tun?
Sobald Ihnen der Verlust Ihrer Kreditkarte auffällt sollten Sie so schnell wie möglich Das Kreditinstitut benachrichtigen. Bei Eingang der Meldung Ihres Verlustes, haften Sie nur noch mit 50 Euro. (Die Haftungsgrenze kann von Kreditinstitut zu Institut variieren. Weitere Informationen und Notfallrufnummern finden Sie hier. [Was tun bei Verlust der Kreditkarte?]

Ab welchem Rechnungsbetrag kann ich mit Kreditkarte bezahlen?
Die Kreditinstitute oder die Banken schreiben keinen Mindestbetrag vor. Es kann Ihnen allerdings passieren, dass einzelne Händler bei einem minimal Betrag die Zahlung per Kreditkarte verweigern. Da die Händler einen gewissen Prozentsatz des Umsatzes an das Kreditinstitut bzw. der Bank abführen müssen, verringert sich so deren Gewinnspanne. Bei kleinen Beträgen machen die Händler in einigen Fällen sogar ein Verlustgeschäft.

Gibt es für mich versteckte Gebühren?
Bei Zahlungen im Ausland können Gebühren anfallen. In der Regel sind das zwei Prozent des Kaufpreises. Ob Gebühren angefallen sind können Sie auch gleich vor Ort auf Ihrem Beleg prüfen. Außerdem werden die Gebühren auf den monatlichen Abrechnungen angegeben. Die Gebühren gelten übrigens auch für Trinkgelder die über die Karte gebucht werden.

Kann ich auch höhere Beträge mit meiner Karte bezahlen?
Sie bekommen von dem Kreditinstitut bzw. von der Bank einen Kreditrahmen vorgegeben, der sich im Normalfall an Ihr Einkommen orientiert. Sollten Sie einen höheren Kreditrahmen benötigen, so werden meist Sicherheiten verlangt.
Die Kreditkarte eignet sich gerade für Bezahlungen höherer Beträge. Mit einer Kreditkarte brauchen Sie nicht viel Bargeld mit sich führen.

Wem teile ich eine Adressänderung mit?
Die Adressänderungen können Sie Ihrer zuständigen Bank mitteilen. Nicht dem Kreditunternehmen.

Gibt es Kreditkarten für Minderjährige?
Bei einer Zustimmung beider Elternteile und der Bank können Minderjährigen ab 15 Jahre eine Kreditkarte ausgehändigt werden.

Was muss ich tun, wenn ich meine PIN vergessen habe?
Fragen Sie bei Ihrer Bank ob es möglich ist, dass Ihnen ei zweites Mal Ihre PIN mitgeteilt wird. Ansonsten erhalten Sie eine Ersatzkarte mit einer neuen PIN.

Kann ich mit einer Kreditkarte telefonieren?
Es gibt Kreditkarten die die Möglichkeit bieten im In- und Ausland über jedes Telefon zu telefonieren. Dazu benötigen Sie die Kartennummer und einen persönlichen Code. Auf der monatlichen Abrechnung finden Sie dann eine Aufstellung Ihrer angefallenen Gebühren.

Was beinhaltet der Versicherungsschutz meiner Kreditkarte?
Das ist von Kreditkarte zu Kreditkarte unterschiedlich. Die Kreditkartenanbieter haben meist individuelle Zusatzleistungen die auf eine bestimmte Personengruppe zugeschnitten ist. Außerdem gibt es teils auch einige Bedingungen die erfüllt sein müssen. Eine Reiseversicherung tritt beispielsweise nur dann in Kraft wenn die Reise über die Kreditkarte bezahlt wird. Teils müssen dann auch Angebote ganz bestimmte Reiseanbieter gebucht werden.